Holiday in Cambodia! Tinis Kambodscha-Blog

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Holiday

Susdey,

bei mir soweit nicht viel neues, hatte ein sehr faules Wochenende und hab nicht wirklich viel gemacht, weil ich echt erschoepft von der letzten Woche war.

Samstag haben Alice und ich versucht, einen Pool zu finden, man kann zwar die von den groesseren Hotels nutzen, aber das ist echt teuer, mindesten 8 $, also haben wir uns auf die Suche nach dem Swimming Pool vom Olympia Stadion gemacht, weil der angeblich sehr billig sein sollte. Phnom Penh war zwar nie Austragungsort der olympischen Spiel, aber ein Stadion haben sie trotzdem, fragt mich nicht, wieso... Naja, nachdem wir 1 1/2 Stunden durch sengende Hitze gelaufen waren konnten wir es zumindest sehen, bloederweise konnten wir den Eingang nicht finden und sind schliesslich einfach durch ein Loch im Zaun gekrochen. Als wir dann vorm Becken standen grosse Frustatrion: das Wasser war total gruen und eklig, also haben wirs gelassen, wer weiss, was man sich da geholt haette, die einzigen Leute, die drin waren, waren drei kambodschanische Jungs, die mit Keschern grosse Insekten rausgeholt haben, sehr appetitlich... 

Die naechte Woche hab ich frei, public holiday, das Water Festival steht an, da wird das Ende der Regenzeit mit einer grossen Parade auf dem Fluss gefeiert und wenn wir Glueck haben, kriegen wir vielleicht sogar den Koenig zu sehen! Wir bleiben aber nur fuer den Hauptfestakt am Dienstag in der Stadt, Mittwoch gehts endlich los nach Angkor, bin echt sehr gespannt. Wir werden wohl drei Tage Tempel gucken gehen und ansonsten entspannen, haben uns ein sehr cooles, halbwegs guenstiges Holtel mit, hoffentlich sauberem, Pool ausgeguckt werden den Rest der Zeit faul rumliegen, freue ich mich sehr drauf!

 Liebe Gruesse ins kalte Deutschland!

 

 

10.11.08 06:07

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen